Das Berufsfeld Farbtechnik stellt sich vor:

Wie sieht unser Schultag aus?

  • Die Lernenden kommen mit dem Fahrdienst oder öffentlichen Verkehrsmitteln in die Schule.
  • Wir bereiten den Arbeitsraum vor: Das Datum im Kalender muss aktualisiert und die Gemeinschaftstische gestellt werden. Diese werden für das gemeinsame Frühstück gedeckt.
  • Wir frühstücken gemeinsam.
  • Danach berichten wir uns gegenseitig Neues aus dem Betrieb oder unserem Privatleben.
  • Wir spülen das benutzte Geschirr.
  • Jede / Jeder zieht den Malkittel an. Dieser schützt die Kleidung vor Farbflecken.
  • Wir betrachten und besprechen, was wir in der letzten Woche gemacht haben. Wir überlegen gemeinsam, was für heute geplant ist und wie wir es umsetzen können.
  • Wir holen uns die Materialien aus den Schränken.
  • Wir malen mit Farbe und Pinseln, schneiden Papier mit der Schere und kleben mit Kleber.
  • Wir stellen Dekorationen für das Schulbistro her – aber auch für zu Hause und zum Verschenken.
  • Wir malen Bilder aus. Zum Beispiel zum Thema Märchen. Oder wir gestalten eigene Entwürfe mit dem Bleistift, die dann später mit Farben bunt ausgemalt werden. Große Gemeinschaftsbilder haben wir auch schon gemacht.
  • Jeder überlegt, was und wie er / sie an diesem Tag gearbeitet hat. Dies wird in das Klassenbuch eingetragen.
 

 

Bildrechte: © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel,2013.

Was lernen wir zum Beispiel?

  • Farben erkennen, benennen und mischen.
  • den Farbkreis malen
  • Pinsel richtig reinigen – auch bei Dispersions- und Acrylfarben
  • ausschneiden, kleben, falten …

<  Zurück zu Berufsschule BBB

Downloads

 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.