Das Förderangebot Lebenspraxis Wohnen:

Ziel dieses Förder-Angebotes ist es, Sie zu mehr Selbstständigkeit im Bereich Wohnen & Selbstversorgung zu befähigen und zu erfahren, in welchen Bereichen Sie noch Unterstützungsbedarf haben.

Sie haben dafür zum einen Unterricht in der Schule.

Zum anderen führen wir auch eine Probewohnwoche durch. Sie gehen in dieser Zeit normal arbeiten bzw. besuchen die Berufsschule. Allerdings fahren Sie nach der Arbeit nicht nach Hause, sondern verbringen die Nachmittage, Abende und Nächte gemeinsam in einer Wohn-Einrichtung. Sie bewältigen in dieser Woche die Aufgaben des Selbstständigen Wohnens wie Kochen, Putzen, Wäsche waschen und noch einiges mehr. Natürlich sind Sie auch dabei begleitet von Pädagoginnen und Pädagogen der Eugen-Kaiser-Schule.

Als Einrichtung für das Probewohnen nutzen wir zurzeit das Naturfreundehaus in Rodenbach.

Was lernen wir?

  • Theorie und Praxis zu Themenbereichen:
    • Einkauf, Vorratshaltung
    • Essen zubereiten
    • Haushaltsreinigung
    • Wäschepflege
    • Alltagsorganisation
    • Kennenlernen verschiedener Formen des Betreuten Wohnens

Das machen wir auch noch:

  • Sie werden dabei angeregt, sich Gedanken über ihre Zukunft zu machen: ´So will ich So kann ich wohnen´.
  • Auf ihren bisherigen und dem im Projekt gemachten Erfahrungen aufbauend werden Sie in die Lage versetzt, Ihre eigenen Stärken bzw. ihren Unterstützungsbedarf konkret einzuschätzen.
  • Sie sammeln in Ihrer eigenen Projektmappe die persönlich bearbeiteten Unterlagen zu den einzelnen Themenbereichen und nehmen diese am Ende mit. Diese Unterlagen können hilfreich sein, wenn es einmal soweit ist.
  • Am Ende des Projekts führen wir gemeinsam mit Ihnen, Ihren gesetzlichen Betreuern und Ihrem Bildungsbegleiter aus dem BBB ein Abschlussgespräch. Hier wird noch einmal konkret über Ihre Zukunftspläne und eventuelle erste Schritte zu deren Umsetzung besprochen.

 

Bildrechte: © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel,2013.


<  Zurück zu Berufsschule BBB

Downloads

 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.